COMMUNITY COIN - PROOF OF STAKE

Die Community Coins vermehren sich um 21% im ersten Jahr und wird dann jährlich halbiert.
Das bedeutet, dass im Verlaufe eines Jahres die insgesamt verfügbare Menge von Community Coin um 21% steigt. Die dazu erarbeiteten Coins werden gleichmäßig auf alle die Wallets verteilt, die aktiv die Blockchain unterstützen.

Proof of Stake (PoS)

Proof of Stake funktioniert, indem ein Miner eine bestimmte Menge seiner gehaltenen Coins einfriert, um einen Block mit Transaktionen zu verifizieren. Im Gegensatz zu Proof of Work sind die kryptographischen Berechnungen für Proof of Stake für einen Computer wesentlich leichter durchzuführen.
Es muss lediglich bewiesen werden, dass ein gewisser Anteil aller verfügbaren Coins der jeweiligen Währung gehalten wird. Wenn du es beispielsweise schaffen würdest, 5% aller verfügbaren Community Coins zu halten, könntest du 5% aller Transaktionen auf der Community Coin Blockchain minen.

Wie kann ich staken?

- Lade das Community Coin Wallet für Windows, Mac oder Linux von unserer Website herunter  www.21coin.io

- Synchronisiere dein Wallet vollständig mit dem Community Coin Netzwerk, indem du das Wallet laufen lässt und die Blockchain  herunterlädst. 

- Sende deine Community Coins auf deine Wallet in dem du die Empfangsadresse (Wallet ID) eingibst. (zb: C4B97HKLM4Fr.....) 

- Lasse die Coins für mindestens 2 Stunden im Wallet liegen. Nach 2 Stunden sind die Coins bereit zum Staken.

- WICHTIG: das Wallet muss entsperrt sein, damit gestaked werden kann.
Die Einstellungen dafür sind unter “Settings” im Hauptmenü zu finden. Im Lieferzustand ist das Community Coin Wallet unverschlüsselt.
Aus Sicherheitsgründen solltest du dein Wallet mit einem HOCHSICHEREN Passwort verschlüsseln.

Gewicht in Proof of Stake

Innerhalb des Netzwerks werden alle Coins, die aktuell auf der Community Coin Blockchain staken, aufsummiert und als das Gesamtgewicht bezeichnet.
Die Coins in deinem Wallet, die zum Staking zur Verfügung stehen, haben ebenfalls ein Gewicht.
Beispielsweise hast du gute Chancen, neue Coins zu erarbeiten, wenn das Netzwerkgewicht 10000 und das Gewicht deiner eigenen Coins 3000 beträgt. Beträgt das Gewicht deiner eigenen Coins lediglich 1, so ist die Chance hingegen kleiner. 

Wie erhalte ich die Belohnung?

Dein Wallet muss online und entsperrt sein. (verschlüsselt und entsperrt, english: encrypt and unlocked) 

Inflation bei 21Coin

Die Inflationsrate für den Community Coin ist auf 21 % pro Jahr festgelegt. Die Belohnung pro Jahr wird somit als 21% der Menge gehaltener Coins berechnet.
Beginnst du also das Jahr mit 10.000 Community Coins, so kannst du damit rechnen, nach Ablauf eines Jahres ungefähr 12.000 Coins zu besitzen, je nachdem wielange dein Rechner online war und die Blockchain unterstützt.
Nach einem weiteren Jahr werden 10.5 % pro Jahr neue Community Coins ausgeben und dann ein weiteres Jahr später nur mehr 5.25 % usw. 

 


Produziere dein eigenes Geld (Community Coin Staking)

21Coin Wallet stakting mining proof of stake